Andreas Kühberger

Bürgermeister der Marktgemeinde Mautern

        
 
       
  Startseite    
  Person    
  Team    
  Programm    
  Jugend + Jobs    
  Aktuell + Multimedia    
  Mautern Gutschein    
  Veranstaltungen    
  Wahlen    
  Gästebuch    
  Forum    
  Gemeinde    
  Kontakt    
  Datenschutzerklärung    
       
 
       
  Newsletter Anmeldung    
 
Ihre E-Mailadresse:
 
       
 

   
     
   
 

Liebe Mauternerinnen und Mauterner, liebe Jugend!

ich lade Sie ein die Zukunft Mauterns aktiv mitzugestalten. Sie können mir jederzeit Ihre Anliegen und Vorschläge im persönlichen Gespräch darlegen. Zusätzlich bieten wir Ihnen mit dieser Website die Möglichkeit online, praktisch von zu Hause aus auch aktuelle Themen in Mautern mitzuverfolgen und v.a. auch mitzugestalten. Wir möchten hier durchaus auch kritische Inhalte mit der Mauterner Bevölkerung diskutieren wie sie auf der offiziellen Gemeinde-Homepage fehl am Platz wären.

Sie haben die Möglichkeit, sich in unserem Forum an Diskussionen zu beteiligen bzw. neue zu eröffnen, an Umfragen zu aktuellen Themen teilzunehmen, einen einfachen Gästebucheintrag zu machen und sich für unseren Newsletter zu registrieren. In meinen persönlichen News werde ich auf unkompliziertem Weg kurze Mitteilungen online stellen.

News und Kurznachrichten von Andreas Kühberger

 

 
 25.05.2011  80. Geburtstag von Hrn. Johann Brandstetter

Geb.Herr_Johann_Brandstetter_003.JPG__1306344053.jpgGemeinsam mit Gemeinderat Johann Lanzmaier gratulierte ich Herrn Johann Brandstetter zum 80. Geburtstag und überbrachte die besten Glückwünsche der Marktgemeinde.

 13.05.2011  Firmenansiedelung in Ehrnau

Irmi_016.JPG__1305284684.jpgEs ist uns gelungen in Ehrnau die erste Firma anzusiedeln!

 

Die Firma Paltententaler Splitt und Marmor investiert in den neuen Standort 2,2 Millionen Euro. In der ersten Ausbaustufe werden 5 Arbeitsplätze entstehen, geplant ist auch eine 2. Ausbaustufe mit weiteren 5 Arbeitsplätzen.

 

In der Karbonataufbereitungsanlage wird Schotter gebrochen, sortiert und gemahlen. Diese Arbeiten werden großteils in einer 2000m² großen Halle erledigt. Somit entstehen neue Arbeitsplätze und neue Einnahmen für unser Gemeindebudget.

 13.05.2011  Neue Blumenbepflanzung bei der Westeinfahrt

Irmi_013.JPG__1305276756.jpgUnsere Bepflanzung bei der Westeinfahrt wurde neu angelegt.

 

Die Blumenbepflanzung war durch das ständige Gießen sehr kostenintensiv geworden - vor allem am Wochenende, wo die Blumenbeete durch unseren Fuhrpark betreut werden müssen.